Nationalteam Deutsches Baugewerbe trainiert im Bauministerium!

Öffentliches Training der Teilnehmer an der WorldSkills 2017 im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bauen und Reaktorsicherheit am 26. und 27. August 2017 in Berlin

Die Mitglieder des Nationalteams des Deutschen Baugewerbes trainieren für die Berufsweltmeisterschaft, die vom 14.-20. Oktober in Abu Dhabi stattfindet, im Rahmen des Tags der offenen Tür der Bundesregierung im Bauministerium. Trainiert wird in den Berufen Beton- und Stahlbetonbauer, Fliesenleger, Maurer, Stuckateur und Zimmerer. Die Besucher und Besucherinnen können die jungen Handwerker live und hautnah erleben und ihnen über die Schulter schauen.

Gleichzeitig bieten wir vor allem den jüngeren Gästen die Möglichkeit, sich in den einzelnen Handwerken selber auszuprobieren.

Hier finden Sie weiter Informationen zum Programm des Tags der offenen Tür im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: http://www.bmub.bund.de/service/chronologie/tag-der-offenen-tuer/