Zimmerer

Zimmerer-Europameister Alexander Bruns (22) aus Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz.

Das Zimmerer-Handwerk bei der WorldSkills 2019 vertritt der 22-jährige Alexander Bruns aus Bad Dürkheim. Er weiß, was auf ihn zukommt – denn er hat bereits im vergangenen Jahr bei der Zimmerer-Europameisterschaft die Goldmedaille gewonnen. „Berufswettbewerbe sind fantastisch: Man lernt fachlich und menschlich extrem viel. Für mich ist es eine große Ehre, dass ich jetzt bei den WorldSkills antreten darf,“ kommentiert Alexander Bruns. Ihm ist klar, dass er der beste Zimmerer der Welt werden kann: „Wir bereiten uns intensiv auf den Wettbewerb vor. Natürlich weiß man im Vorfeld nicht, ob es tatsächlich für die Goldmedaille reicht. Aber die Chance ist definitiv da und ich werde mein Bestes geben. Das Ziel, der beste Zimmerer der Welt zu werden, spornt mich einfach an.“