Konjunkturumfragen

Fakten und Trends: Ein schneller und stets aktueller Überblick zur Lage am Bau.

Geschäftslage im August: weiter gut; Nachfrage zieht im Tiefbau weiter an

14. September 2017 Die an der Schnellumfrage des ZDB teilnehmenden Unternehmen schätzen ihre Geschäftslage noch besser ein, als im Vormonat. Weiter gefestigt hat sich insbesondere die Lagebeurteilung im Straßen- und Tiefbau. Im Wohnungsbau und Gewerbebau halten die Beurteilungen das hohe Niveau seit Monaten.

Bautätigkeit und Auslastung im Juni weiter auf hohem Niveau

11. Juli 2017 Nach der monatlichen Konjunkturumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes unter seinen Mitgliedsbetrieben im Juni 2017 registrieren die Bauunternehmen ganz überwiegend weiterhin eine unverändert hohe Nachfrage.

Baukonjunktur Mai 2017: Bautätigkeit bleibt im Mai auf hohem Niveau

12. Juni 2017 Nach der monatlichen Konjunkturumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes unter seinen Mitgliedsbetrieben im Mai 2017 beurteilen die Bauunternehmen die Geschäftslage noch etwas besser, als im Vormonat.

Baukonjunktur April 2017: Lagebeurteilung und Erwartungen im April weiter auf hohem Niveau

11. Mai 2017 Nach der monatlichen Konjunkturumfrage des ZDB zum April 2017 werden die Geschäftslage und die Erwartungen weiterhin ganz überwiegend positiv beurteilt.

Baukonjunktur März 2017: Gute Geschäftslagebeurteilung zu Jahresbeginn

10. April 2017 Die monatliche Konjunkturumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes unter seinen Mitgliedsbetrieben zeigt im März eine weiter verbesserte Lagebeurteilung.

Baukonjunktur Februar 2017: Gute Geschäftslagebeurteilung zu Jahresbeginn

09. März 2017 Die zum Jahresende 2016 vom Statistischen Bundesamt gemeldeten hohen Auftragsbestände spiegeln sich auch in der monatlichen Umfrage des ZDB unter seinen Mitgliedsbetrieben zum Jahresbeginn wieder.

Baukonjunktur November 2016: Bauunternehmen planen mehr Investitionen

12. Dezember 2016 Die deutlich kühlere Witterung im November zeigt keine nachteiligen Auswirkungen auf die Geschäftslagebeurteilung. Obwohl die Meldungen zu witterungsbedingten Baubehinderungen zum Vormonat erkennbar zugenommen haben, beurteilen die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes Ihre Geschäftsaussichten auch im letzten Herbstmonat weiterhin positiv.

Baukonjunktur im September: Sichtbare Belebungsimpulse im Tiefbau

18. Oktober 2016 Neben der weiterhin als „sehr gut“ beurteilten Geschäftslage im Wohnungsbau, sticht die weiter verbesserte Beurteilung für den Bereich Straßen- und Tiefbau in der Konjunkturumfrage zum September bei den Mitgliedsunternehmen im Verbandsbereich des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes heraus.

Baukonjunktur im August: Intensive Bautätigkeit führt zu steigender Zahl der Beschäftigten

19. September 2016 Die intensive Bautätigkeit hat über den gesamten Sommer angehalten. Die Geschäftslagebeurteilungen und Erwartungen für die kommenden Monate halten ein hohes Niveau.

Intensive Bautätigkeit auch im Ferienmonat Juli

10. August 2016 Auch wenn in den meisten Bundesländern im Juli die Sommerferien laufen, der Bautätigkeit tut das keinen Abbruch. Die Umfrage zur Konjunkturentwicklung bei den Mitgliedsverbänden des ZDB zum Juli 2016 deutet auf eine unverändert intensive Bautätigkeit.